Angeln in Norwegen - Neue Schonzeiten 2018 - Rotbarsch


NEWS

Norwegen
Landesfahne Norwegen

Neue Rotbarsch-Schonzeiten in Norwegen 2018
Logo Fiskeridirektoratet Norwegen

.
FISKERIDEREKTORATET
NORWEGEN

Angeln in Norwegen - Rotbarsch Schonzeiten 2018
Landkarte Norwegen - 62 Grad Nord

Die Fischereidirektion in Norwegen, hat ab 2018 folgend neue Schonzeiten für den Fang von Rotbarschen beschlossen:

Nördlich 62 Grad Nord (Höhe Insel Mâloy / Nordfjord)
darf der Rotbarsch nur noch in der Zeit vom 1. Juni bis 31. August geangelt werden.

Von September bis Ende Mai ist das gezielte Rotbarschangeln verboten.

Ist ein Rotbarsch als Beifang am Haken darf dieser entnommen werden.
Um weiter Fänge zu vermeiden, sollte man jedoch die Angelstelle wechseln.

Weitere Informationen

Fiskeriderektoratet
Postadresse:
Pb. 185 Sentrum, 5804 Bergen

Organisasjonsnummer: 971203420
Tlf: 55 23 80 00
Telefon
Varsle Fiskeridirektoratet: 03415
Telefon
Norsk FMC: 55 23 83 36

E-post: postmottak@fiskeridir.no
Homepage: https://www.fiskeridir.no/

______________________________________________________________________________________________________